Gemeinde Godern, Godern, Gemeinde, Schwerin, Strand

Gästebuch

Wir freuen uns, wenn Sie einen Kommentar, eine Anregung oder Ihre Meinung zur Internetseite oder anderen Dingen rund um die Gemeinde Godern in das Gästebuch schreiben. Auch Fragen werden hier beantwortet.

 

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vor Spammern, wird Ihre IP-Nummer beim Abschicken des Eintrags gespeichert.

 

In das Gästebuch eintragen

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9>>

Eintrag Nr. 52 von Siegfried Mildner vom 11.09.2005 um 22:54 Uhr

Bitte aktualisiert doch die Karte von Godern. "Meine" Straße -Dudewar- existiert
schon seit 1997. Ansonsten großes Lob den Machern der Seite(n)!
SM


Kommentar von frank.wuerschnitzer :

Hallo Herr Mildner!

Der Missstand mit der Karte ist mir bekannt.
Leider bin ich immer noch auf der Suche nach einer Karte, die den Ort komplett mit allen Straßen zeigt. Entweder fehlen die Straßen am "Waldrand" oder das Wohngebiet hinter der Bushaltestelle.
Ich verspreche ihnen, dass ich mich weiterhin um eine neue Karte bemühen werde.

Vielen Dank für das Lob.

MfG F. Würschnitzer

Eintrag Nr. 51 von Sarah vom 26.07.2005 um 12:08 Uhr

Also ich bin ja eigentlich gar nicht so oft in Godern.... Aber eins kann ich trotzdem mit gutem Gewissen sagen: es macht wahnsinnigen Spaß zum Strand zu fahren und sich dort nen schönen Tag zu mach

Eintrag Nr. 50 von Nadine vom 31.03.2005 um 16:44 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt leider nicht mehr so oft in Godern, aber wenn ich grad irgendwo in Deutschland meinen Job mache, freu ich mich immer riesig, wenn ich auf der Website Neuigkeiten aus der Heimat lesen kann. Vielen Dank dafür.

Nadine

Eintrag Nr. 49 von Sven vom 31.03.2005 um 16:44 Uhr

Hallo,

ersteinmal dickes Lob für eure Site!!
Hab mal ne spezielle Frage undzwar sind ja links und rechts neben der Badestelle von Godern diverse Bootsstege, besteht die Möglichkeit sein privates kleines Ruderboot anzulegen um den Pinnower See zu befischen?
Hoffe ihr könnt mir helfen...

Für die Rückantwort danke ich im voraus.

Gruß Sven


Kommentar von frank.wuerschnitzer :

Hallo Sven!

Der Bootssteg links neben der Badestelle (ehemals Fischereigelände, weißer Wohncontainer) wird durch den Angelverein aus Pinnow bewirtschaftet. Du müsstet dich mal bei dem Angelverein erkundigen ob die Möglichkeit besteht dort sein Boot anzulegen. Am Wochenende sind dort meinst Leute auf dem Gelände – einfach mal nachfragen.

Außerdem wurde letztes Jahr rechts neben der Badestelle ein neuer Steg errichtet, an diesen Steg dürfen laut meinen Informationen alle diejenigen ihr Boot anlegen, die bei der "Bimes" einen Liegeplatz für ein Ruderboot am Pinnower See gemietet haben. Die „Bimes“ ist eine Fischereigesellschaft und bewirtschaftet den Pinnower See und ist somit auch für das Vermieten von Liegplätzen zuständig.

Der Steg direkt vor dem Kiosk am der Badestelle ist meines Wissens dem Kioskpächter und dem Ruderbootsverleih exklusiv vorbehalten.

Ich hoffe ich konnte helfen.

P.S.: Danke für das Lob.

Eintrag Nr. 48 von uTe Wering vom 14.02.2005 um 15:51 Uhr

Hallochen
bei meiner Ahnenforschung bin ich auf die Seite der Gemeinde Godern gelangt. Super Seite!!
Und dann habe ich den Namen Marianne Wering gefunden.
Meine Mutter hiess genauso, Welch ein Zufall. Allerdings kann ich keinen Zusammenhang mit der Gemeinde Godern finden. Gibt es vielleicht doch einen?
Meine Familie stammt aus Nordrhein Westfalen. Genauer aus Hamm bei Münster.
Bin immer offen für neue Hinweise.
Liebe Grüße
uTe


Kommentar von frank.wuerschnitzer :

Hallo!

Die Frau Wehring aus Godern schreibt sich allerdings mit „h“.
Da hier auf der Seite einige Zeitungsartikel veröffentlicht wurden, kann es sein das in einem solchen Artikel fälschlicherweise der Name ohne „h“ geschrieben wurde und sie somit auf unsere Seite aufmerksam wurden!

Viele Grüße aus dem verschneiten Godern

Eintrag Nr. 47 von Günter Gernandt vom 08.12.2004 um 18:59 Uhr

Hallo lieber Hasso und Helga Wolter geb.Baumann,schön ist Eure Webseite von Godern. Wir waren erstaunt über die tolle Umgebung.Wir hatten sie gar nicht so wasserreich in Erinnerung!Bei Eurer Hochzeit war ja alles ziemlich dunkel...
Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachts-fest Günter und Siglinde aus Rheinberg

Eintrag Nr. 46 von Berit Jantzen vom um Uhr

Hallo, tolle Seite über Godern. Gruß Berit

Eintrag Nr. 45 von marianne vom 17.10.2004 um 23:51 Uhr

Zufalligerweise kam ich auf die Website der Gemeinde Godern und traf dort meine Nahme an.
Die Marianne Wering hat die Fotos auf die Site gemacht. Fotografieren ist auch meine Hobby.
Vielen Grussen,

Marianne van Weringh

Eintrag Nr. 44 von Marion B. vom 10.10.2004 um 11:20 Uhr

moin,moin! Ich möchte mich im Namen aller unserer Hausbewohner sehr bei unserer Feuerwehr und auch der Jugendfeuerwehr für den gestrigen Einsatz bedanken.Die schöne große und doch kranke Eiche ist von unseren Feuerwehrleuten fachgerecht und zügig gefällt worden.Ich schicke mal ein paar Fotos rüber! Einen sonnigen Herbstsonntag allen Godernern!Marion

Eintrag Nr. 43 von sebastian H. vom 01.05.2004 um 13:46 Uhr

Moin. Ich habe komischer weise erst heute mitbekommen, das Godern ne Seite im Netz hat. hängt vieleicht damit zusammen, das ich in der letzten Zeit nicht gerade oft hier war... . Is ja auch egal. Ich finde, es gibt nur eines zu sagen: " einfach super" - die Seite-

Ich wußte ja schon immer - Godern ist der schönste Ort überhaupt. -- andere Leute fahren in den Urlaub. Wir Goderner brauchen nur die Tür zu öffnen..

gruß: Sebastian


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9>>