Gemeinde Godern, Godern, Gemeinde, Schwerin, Strand

Traditionen in der Gemeinde Godern

Im Lauf der Jahrzehnte haben sich vielen Traditionen entwickelt, an denen sich die Einwohner und Gäste aktiv beteiligen können.

Eine Übersicht der chronologisch über das Jahr verteilten Traditionen in Godern:

 

 

Frühjahrsputz

Alljährlich geht es im April mit dem großen Reinemachen los. Beim Frühjahrsputz sind die Einwohner aufgefordert den Ort für den Sommer heraus zu putzen. Die Badestelle wird vom Laub befreit, die Blumenrabatten gesäubert, die Straßen und Wege gefegt sowie das Kriegerdenkmal für die kommende Saison bepflanzt.

 

 

 

 

 

Oster-Duathlon

Alljährlich veranstaltet der Tri-Sport Schwerin e.V. am Ostermontag den "Goderner Osterduathlon". Athleten aus ganz Deutschland sind jedes Jahr am Start.

Wettkampf: 2,5 km Laufen, 25 km Radfahren und nochmals 2,5 km Laufen.
Teilnehmerrekord: 116  Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfern (Jahr 2009)

Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage des Vereins unter
www.trisportschwerin.de

 

 

 

 


Osterfeuer

Seit 1995 brennt das Osterfeuer immer am Ostersamstag in der Gemeinde Godern. Begonnen wurde diese Tradition auf der Wiese am Zittower Weg mit Kaffee, Kuchen und Schwein vom Spieß. Organisiert wird das Osterfeuer von der Freiwilligen Feuerwehr Godern. Das „Ostereiersuchen“ für die kleinen Besucher ist ebenso zur Tradition geworden wie die unterschiedlichen Kulturbeiträge jedes Jahr.  
Seit 2009 findet das Osterfeuer an der Badestelle in Godern statt.

 

 

 


Strandfest

Das Strandfest in Godern hat eine lange Tradition, es wurde 1982 von dem früheren Bürgermeister Walter Würschnitzer ins Leben gerufen. Von den Bürgern des Dorfes wurde dieses Strandfest 1982 erstmalig durchgeführt. Bis 1989 fand jeden Sommer ein Strandfest statt. Es hatte sich zu einer guten Tradition entwickelt und jedes Jahr wurden zahlreiche Gäste aus den umliegenden Gemeinden und der Stadt Schwerin begrüßt.
Dann kam die Wende und diese Tradition wurde vorerst nicht fortgeführt.
Erst 1995 gab es wieder ein Strandfest. In den darauf folgenden Jahren wurde das Strandfest zusammen mit dem Schützenfest gefeiert.

Mittlerweile ist das Strandfest wieder zum festen Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Godern.

Hier einige Fotos der Strandfeste in Godern (1982 - 2002):

 

 

 

 



Herbstfeuer

Das Herbstfeuer im Oktober eines jeden Jahres ist ein fester Bestandteil im Dorfleben. Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet das Feuer. Für das leibliche Wohl bereitet die Feuerwehr Erbseneintopf und Knüppelkuchen. Für die Kinder wird ein Laternenumzug organisiert.

 

 

 

 

Winterfeuer

Das Winterfeuer wird seit 2008 von der Freiwilligen Feuerwehr am Strand veranstaltet. Angeboten werden Glühwein und Bratwurst vom Grill.

 

 

 

 


Weihnachtsfeiern

Für die Senioren des Dorfes veranstaltet die Gemeindevertretung jedes Jahr eine Weihnachtsfeier.